Über mich

Lisa Thaler, Pferdeosteopathin & Human-Physiotherapeutin

Durch meine Arbeit als Human-Physiotherapeutin lernte ich das Geheimnis des menschlichen Körpers kennen.

Um mein Hobby Reiten und die Faszination des Körpers auch auf das Pferd zu übertragen, absolvierte ich die Ausbildung zur Pferdeosteotherapeutin am Deutschen Institut für Pferdeosteopathie (DIPO) bei Frau Beatrix Schulte Wien. (Begründerin der Pferdeosteopathie in Deutschland)

Bei der Ausbildung am DIPO handelt es sich um eine seriöse und fundierte Ausbildung über einen Zeitraum von zwei Jahren. Eine medizinische Vorbildung ist Voraussetzung.

Die DIPO-Zertifizierung ist von diversen Tierärztekammern, dem Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten(IFK) und der deutschen reiterlichen Vereinigung(FN) anerkannt

Meine Qualifikationen auf einen Blick:

  • DIPO-Pferdeosteotherapeutin
  • staatlich anerkannte Human-Physiotherapeutin
  • Cranio-Sacrale Therapie- Pferd
  • Kinesio-Taping- Pferd und Mensch
  • Faszien-Therapeutin- Pferd und Mensch
  • Sattelanalyse (DIPO)
  • Reitlehre (bei Michael Putz)
  • Manualtherapeutin- Humanmedizin
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Kieferspezialistin-Humanmedizin (CMD)
  • Sportphysiotherapeutin
  • Humanosteopathie in Ausbildung